Logo: Gute Arbeit für alle Menü

Kontraktlogistik – wachsende Branche mit schlechten Bedingungen

Ein Kontraktlogistik-Dienstleister kümmert sich um die Logistik einer Fabrikhalle.

© Stephen Petrat

 

Ein schnell wachsendes Segment im Logistikmarkt ist die Kontraktlogistik. Industrielle Kontraktlogistiker übernehmen heute zunehmend Logistik und Montage direkt im Kundenbetrieb. Die Arbeitsbedingungen sind dabei häufig schlechter als für die Beschäftigten im Einsatzbetrieb. Die IG Metall kümmert sich um faire Arbeitsbedingungen.


Kontraktlogistik größte Teilbranche der Logistik

Die Logistik kümmert sich um Transport, Lagerung, Eingang und Versand. Nach der Automobilwirtschaft und dem Handel ist die Logistik der größte Wirtschaftsbereich in Deutschland. Klassische Logistikunternehmen sind etwa Speditionen, die anliefern und ausliefern. Zunehmend jedoch vergeben Unternehmen Logistikdienstleistungen nicht nur punktuell, sondern langfristig und in komplexen Paketen, bis hin zur punktgenauen Anlieferung von Teilen an das Montageband. Dann spricht man von Kontraktlogistik. Mit fast einem Drittel der Umsätze ist die industrielle Kontraktlogistik mittlerweile die größte Teilbranche innerhalb der Logistik.


Schlechtere Arbeitsbedingungen in der Kontraktlogistik

Längst geht es in der Kontraktlogistik nicht mehr nur um traditionelle Logistikaufgaben wie Transport und Lagerung, sondern immer öfter um industrielle Arbeit. Industrielle Kontraktlogistiker übernehmen heute zunehmend Logistik und Montage direkt im Kundenbetrieb, von der Versorgung der Montagelinie bis hin zur Vormontage kompletter Komponenten wie Räder, Armaturenbretter und Achsen – alles Arbeiten, die früher von der Stammbelegschaft geleistet wurden. Allerdings sind Arbeitsbedingungen und die Entgelte bei den Kontraktlogistik-Dienstleistern oft deutlich schlechter.

 

Darum kann die IG Metall helfen

Das muss nicht so bleiben. Bei zahlreichen Kontraktlogistik-Dienstleistern haben die Beschäftigten gemeinsam mit der IG Metall Betriebsräte und Tarifverträge mit besseren Arbeitsbedingungen durchgesetzt. Als IG Metall sind wir in den Kundenbetrieben vertreten. Gemeinsam mit allen Beschäftigten sowohl in den Kundenbetrieben als auch bei den Dienstleistern setzen wir uns für gute Arbeitsbedingungen auf dem Werksgelände ein. Unser Ziel ist: Gute Arbeit für alle.

 

Mehr Infos

Flyer Gute Arbeit in der Kontraktlogistik (PDF-Dokument, 1.1 MB)

 

Aktuelles zu Leiharbeit und Industrienahen Dienstleistungen

Kontakt aufnehmen Frage stellen

Ihre Ansprechpartner

… finden Sie in unseren Geschäftsstellen vor Ort. Nehmen Sie Kontakt auf!

Mitglied werden!

Wir. Die IG Metall.

Wer ist die IG Metall? Was macht eine Gewerkschaft? Und was bedeutet das für Sie?

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.